auch DEKRA arbeitet wieder voll…

Mit dem 13.05.20 ist der Fahrschulbetrieb nicht mehr ausdrücklich verboten. Darüber freuen sich nicht nur wir.

Wir werden in den den kommenden Tagen alle ruhenden Ausbildungen in den Klassen B/BE/C/CE wieder aktivieren. Und wir planen bereits wieder Prüfungen.

Es sind zur Schulung hierbei die Regeln des Hygienekonzeptes einzuhalten. Die Details klären wir mit den Schülern.

Seit 13.05.20 endlich auch Prüfungsmöglichkeit für Praxis in den Klassen B/BE/C/CE durch Dekra!

Neueste Sachstände zum Corona-Thema !

Seit 04.05.2020 sind wir als Fahrschule wieder berechtigt, zunächst nur in den Zweiradklassen A, A1, A2 und AM praktisch zu schulen.

Mit dem 13.05.20 dürfen wir wieder in die Autos!

Auch theoretischer Unterricht darf wieder laufen. Wir arbeiten endlich wieder!
Wir sind für Sie da und erreichbar.
Ihre Fragen klären wir gegebenenfalls auch telefonisch.

AKTUELLES – Dekra – Stand:13.05.2020

Die Dekra hat am 13.05.20 informiert, dass sie die Prüftätigkeit unter Auflagen für Fahrschulen und Bewerber wieder durchführt, die Theorie ab 06.05.20 (nur in Dekra-Räumen).
Praktische Prüfungen können jetzt wieder geplant werden.

Bereits vor dem 19.03.20 geplante Prüfungen für alle weiteren Klassen bleiben zunächst ausgesetzt und werden bei Wiederaufnahme der Prüftätigkeit durch DEKRA vorrangig bedient.

Von Dekra wurde mitgeteilt, dass nun jegliche Prüfaufträge automatisch um 6 Monate verlängert wurden.

AKTUELLES – Antragstellung Landratsamt – Stand 11.05.2020

Eine Antragstellung beim Landratsamt auf Erteilung von Führerscheinen ist bei der Führerscheinstelle für den Bewerber möglich mit telefonischer Terminierung!

Ausbildung in allen Klassen

Ob in Schmalkalden oder der Zweigstelle in Friedrichroda – Sie sind immer gut aufgehoben.
Wir stehen ihnen gerne zur Verfügung.